Casinos mit MGA Lizenz und EU Lizenz

casinos with mga licenseMGA, oder auch Malta Gaming Authority, ist eine Spielaufsichtsbehörde mit Sitz auf Malta. Ihre Lizenz gehört zu den angesehensten, wenn es um Casinos und Spiellizenzen geht. Beinahe alle der großen und beliebten Online-Casinos besitzen diese Lizenz und neben Casinos wird auch von den Spielern häufig danach gefragt. Ein Casino, das diese Lizenz hat, ist ein Casino, dem man vertrauen kann, denn sie erfüllen die lange Liste von Auflagen und Anforderungen seitens der MGA. Sobald auch nur gegen eine der Auflagen verstoßen wird, erhält das Casino eine Verwarnung und anschließend wird ihm die Lizenz entzogen. Damit wird unser Online-Spiel noch etwas sicherer.

Auf dieser Seite werden noch etwas genauer erklären, wie Casino-Lizenzen funktionieren, insbesondere die Lizenz der MGA. Wir werden außerdem die besten MGA Casinos, die es zur Zeit auf dem Markt gibt, auflisten und diese Liste ständig aktualisieren. Schaue regelmäßig nach und finde immer neue Angebote!

 CasinoAngebotVorteileBewertungGehe zu
150% bis zu 300€ + 60 Freispiele
Umsatzbedingungen: 40x
1000+ Spiele von Top-Anbietern
Echte Cashback-Angebote
CrazeClub - der VIP Insel-club
Zum Casino
Bis zu 200 Freispiele
Umsatzbedingungen: 20x
Video-Slots, Jackpot & Live-Kaisno
Werbeaktionen mit Sofortige Belohnungen
Exklusive Loyalty Club
Zum Casino
100% bis zu 300€ + 100 Freispiele
Umsatzbedingungen: 25x
Kasino & Live-Kasino
Erfreuliche Boni & Werbeaktionen
24/7 Kunden-Support
Zum Casino
100% bis zu 100€
Umsatzbedingungen: 35x
Über 2000+ Kasino und Slot-Spiele
Level Up-System & Einsatz-freie Prämien
Exklusiver Scatter-Store & Treueprogramm
Zum Casino
20 Freispiele ohne Einzahlung
100% bis zu 100€
Umsatzbedingungen: 25x
Eine bewährte Marke seit 2013
Für mobiles spielen optimiert
Exklusive PlatinClub Vorteile
Zum Casino

Malta Gaming Authority

casinos in eu, with trustlyDie MGA war eine der ersten Spielaufsichtsbehörden des Markts und die erste, die Gesetze und Regulierungen bezüglich Online- Spiele und Casinos erlassen hat. Anfangs hieß sie Lotteries and Gaming Authority (LGA), änderte 2015 aber ihren Namen in Malta Gaming Authority (MGA). Sie finanziert sich vorrangig durch die Steuern, die jedes Casino und jedes Glücksspielunternehmen zahlen muss, um im Gegenzug seine Lizenz zu erhalten. Insgesamt kostet es um die 5000 Euro, um sich für eine Lizenz zu bewerben. Hinzu kommen noch weitere Kosten in Form von Jahresgebühren, etc. Auf diese Weise kann die MGA die Sicherheit eines Casinos garantieren und sicher stellen, dass es seriös ist und über die nötigen finanziellen Mittel verfügt, um ein Casino eröffnen zu können.

Mittlerweile handelt es sich bei der MGA, neben der UK Gambling Commission, um die größte und gefragteste Lizenz. Casinos aus ganz Europa – und nicht nur auf Malta – besitzen diese Lizenz. Um die Lizenz behalten zu können, befindet sich üblicherweise der Hauptsitz der Casinos auf der Insel. Malta gilt schon lange als Steuerparadies und das ist auch der Hauptgrund, warum die Casinoindustrie gerade hier so aufgeblüht ist und die Insel zu der Casino-Insel gemacht hat, die sie heute ist.

Spiellizenzen vermitteln Sicherheit

Zu prüfen, ob ein Casino eine gültige Lizenz besitzt, bevor man sich registriert und mit dem Spielen beginnt, gehört zu den wichtigsten Dingen, die man tun sollte. Eine Lizenz ist eine Art von Beweis dafür, dass das ausgewählte Casino seriös ist und sich an die strengen Auflagen und Regeln hält, die der Lizenzgeber vorschreibt. Ein Casino ohne Lizenz kann sein Unternehmen führen, wie es will; mit kopierten Slots, schlechten Bedingungen oder es zahlt einfach keine Gewinne aus. Aus diesem Grund sollte man vor dem Spielen immer sicher stellen, dass das Casino eine Lizenz besitzt. MGA gehört zu den größten und besten Lizenzen, die es derzeit auf dem Markt gibt, und wenn man auf der Seite nachlesen kann, dass ein Casino diese Lizenz besitzt, kann man sich beinahe immer sicher sein.

Wenn man ein Problem mit einem MGA Casino bekommt, kann man sich jederzeit an den Kundesupport wenden. Jedes MGA Casino muss eine Form von Kundensupport anbieten, und die meisten bieten einen Live Chat an. Falls sich das Problem mit dem Casino nicht lösen lässt, kann man sich jederzeit an die Malta Gaming Authority wenden. Das sorgt für zusätzliche Sicherheit, wenn man weiß, dass eine Behörde ein Auge auf die Casinos hat, denen man sein Geld überweist.

Casinos mit MGA Lizenz

Wie bereits erwähnt, ist Malta mittlerweile die Heimat fast aller großen Casinos, die wir online finden können. Das gilt für alle großen europäischen Länder, wie Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, usw. Casinos starten ihr Unternehmen hier, um bessere Vergünstigungen zu erhalten und weniger Steuern zu bezahlen. Da die Casinos ihr Geschäft von Malta aus betreiben, folgen sie den Regeln und Anforderungen, nach denen ein Geschäft laufen sollte. Casinos können beispielsweise so viele Boni anbieten, wie sie wollen und sie unterliegen keiner Regel, die die Verzögerung zwischen den Spins eines Slots bestimmen. Aus diesen Gründen ist es noch üblicher geworden, dass Spieler aus der ganzen Welt nach MGA Casinos suchen.

Die besten Malta- und MGA Casinos

Mittlerweile kann man sich zwischen hunderten Casinos entscheiden, wenn man online spielen möchte. Täglich kommen neue Casinos hinzu, von denen einige nicht einmal ein paar Monate halten können. Wodurch zeichnen sich also die besten MGA Casinos aus? Das ist eine sehr schwierige Frage, die sich nur sehr individuell beantworten lässt. Es kommt in erster Linie darauf an, worauf der Spieler Wert legt; sind es vielleicht hohe und günstige Boni? Schnelle Auszahlungen? Große Spielauswahl? Die besten und größten MGA Casinos bieten diese Dinge in der Regel an und das macht sie zu den besten. Sie sprechen ein sehr großes Publikum an, was auch ein Zeichen dafür ist, dass sie auf ihre Spieler hören. In der obigen Liste findest du einige der besten MGA Casinos, die es derzeit auf dem Markt gibt.

Falls du dich aber noch immer fragst, welches Casino das beste und seriöseste ist, würden wir auf jeden Fall Leo Vegas, Betsson und Unibet nennen. Sie sind bereits von Anfang an online und bei ihnen findest du die neuesten und exklusivsten Slots.

MGA Casinos und Trustly

trustly mgaTrustly ist ein Bezahldienstleister, der innerhalb der letzten Jahre bei Online Casinos immer beliebter geworden ist. Das Unternehmen wurde 2008 mit der Absicht gegründet, Zahlungen bei Shops oder andere Bankzahlungen online tätigen zu können. Es ist eine schnelle Lösung, bei der man Zahlungen direkt von seinem Bankkonto tätigt. Aber anstatt seine Zahlung direkt an das Casino zu leisten, läuft dies über Trustly ab. Auf diese Weise läuft die Zahlung noch sicherer ab. Mittlerweile bietet fast jedes Casino Trustly als Zahlungsoption an, insbesondere MGA Casinos.

Vor einigen Jahren hat Trustly einen ganz neuen Service namens Pay N Play eingeführt, was Casino-Zahlungen für immer verändert hat. Dieser Service gibt dir die Möglichkeit, nach einer Einzahlung sofort bei deinem Lieblings-Casino zu spielen, und Auszahlungen sind innerhalb von 10-20 Minuten auf deinem Konto. Mit Trustly geht das Spielen so schnell wie noch nie und deswegen ist es auch so beliebt geworden!

Andere Zahlungsmöglichkeiten

Wenn du eine Einzahlung tätigen und bei einem MGA Casino spielen möchtest, stehen dir noch viele andere Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung. Hier kannst du dich über sie informieren und dann entscheiden, welche dir am besten gefällt. Einige unserer häufigsten Kategorien beschäftigen sich mit Kredit- und Bankkarten, elektronischen Wallets, Prepaidkarten und natürlich Kryptowährung. Jede dieser Bezahlmöglichkeiten hat Vor- und Nachteile und du musst herausfinden, welche Bezahlmöglichkeit am besten zu dir passt. Bei manchen Bezahlmöglichkeiten können, abhängig vom Casino, Gebühren anfallen. Deswegen kann es nicht schaden, unterschiedliche Methoden zu nutzen. Die beliebtesten Bezahlmöglichkeiten bei MGA Casinos sind derzeit:

  • VISA
  • MasterCard
  • Neteller
  • Skrill
  • ecoPayz
  • Bitcoins
  • ETH
  • Trustly
  • Zimpler
  • Instant Bank
  • PaySafeCard

MGA im Vergleich zu anderen iGaming Lizenzen

best mga casinosDass die Malta Gaming Authority die derzeit stärkste Spielaufsichtsbehörde ist, verdankt sie auch der Tatsache, dass sie die erste war, die iGaming Lizenzen auf den Markt gebracht hat. Viele Spieler fühlen sich sicherer, bei einem MGA Casino zu spielen und dadurch ist die Lizenz bei den Casinos zu der gefragtesten geworden. Eine andere, bekannte Lizenz ist die UKGC, oder auch UK Gambling Commission, bei der es sich um die Britische Lizenz handelt. Diese Lizenz unterliegt etwas strengeren Richtlinien, als die der MGA, und kann aus diesem Grund auch als etwas sicherer angesehen werden. Doch sie ist weniger gebräuchlich.

Andere Lizenzen, die ebenfalls sehr bekannt sind, sind Curacao und Gibraltar. Diese jedoch sind nicht ganz so sicher wie die zuvor genannten. In Bezug auf Gesetze und Regulierungen erinnern sie eher an den Wilden Westen. Es ist extrem einfach, von diesen Stellen eine Lizenz zu erhalten und mit genug Geld, kann sie einfach gekauft werden. Diese Lizenzen binden den Lizenzhalter auch an keine strengen Auflagen und Anforderungen, weshalb sie bei schlechten Casinos sehr beliebt sind. Das soll natürlich nicht heißen, dass alle Curacao und Gibraltar Casinos schlecht sind, aber man muss auf jeden Fall genauer hinschauen, da die Lizenz alleine nicht viel über die Sicherheit des Casinos aussagt.

Boni, Cashback und Treueboni für jeden

Zu den besten Dingen der MGA Casinos gehören die Gesetze und Regulierungen, wenn es um Boni geht. Hier findet man keinerlei Einschränkungen und jede Bonus-Form ist erlaubt. Das bedeutet, dass man tolle Treueprogramme, Belohnungen und Boni, die zufällig vergeben werden, finden kann. Das alles liegt im Ermessen der jeweiligen Casinos. Dadurch erhalten die Casinos größeren, kreativen Spielraum, wenn es um die Belohnung ihrer Spieler geht und sie haben so auch die Möglichkeit, sich deutlicher von anderen Casinos hervorzuheben. Viele Casinos bieten umfangreiche und erweiterte Treueprogramm an, bei denen man levelweise aufsteigt, neue Orte freispielt und Belohnungen gewinnt.

Bei MGA Casinos findet man mehrere Bonusarten, als irgendwo sonst auf der Welt. Es gibt klassische Match-Boni, Free Spins, Keine-Einzahlung-Bonus, Einsatzfreie Boni, Free Money und vieles mehr. Auf dieses Weise haben es Spieler leicht, das Spiel mit Boni zu genießen und MGA Casinos zu testen.

Verfügbare Spieleanbieter bei MGA Casinos

netent mga casinosWenn dir eine große und abwechslungsreiche Spielesektion gefällt, dann werden dich die MGA Casinos sicher nicht enttäuschen. Hier findet man beinahe jeden verfügbaren Spieleanbieter, ausgenommen jene, die exklusiv an bestimmte Casinos oder Lizenzen gebunden sind. Auf diese Weise ist eine große Auswahl an Spielen entstanden, aus der du jedes Spiel, das dir gefällt, auswählen kannst. Natürlich haben wir die großen Anbieter wie Big Time Gaming, NetEnt und Microgaming, aber auch ältere und seltenere Anbieter wie Amatic, 1×2 Gaming und Playtech. Egal, welche Arten von Spiet man bevorzugt, es ist für jeden etwas dabei.

Die Spieleentwicklung bewegt sich rasend schnell voran, was wohl hauptsächlich an dem harten Konkurrenzkampf der Spieleanbieter liegt. Fast täglich werden immer mehr, fantastische Titel veröffentlicht, was uns so viele Spiele beschert hat, die man wahrscheinlich unmöglich alle spielen kann. Es ist daher nicht unüblich, dass in MGA Casinos tausende, verschiedene Titel angeboten werden.

Die Malta Gaming Authority kontaktieren

Falls du die Malta Gaming Authority kontaktieren möchtest, geht das ganz einfach per E-Mail über die offizielle Mail-Adresse: info.mga@mga.org.mt Dort wird man sein Bestes versuchen, um deine Fragen oder Bedenken zeitnah zu beantworten. Sollte dein Anliegen jedoch Casino-bezogen sein, wenn z.B. ein Streitfall mit einem MGA Casino vorliegt, musst du das Formular auf der Online Gaming Supportseite ausfüllen. Solltest du ihnen eine Casino-bezogene E-Mail schicken, wird diese ignoriert.